Skip to main content

Gaming Sessel mit Hocker

Ein Gaming Sessel mit Hocker ist das Non-Plus-Ultra bzw. ein Must-Have von einem Menschen, der gerne und hĂ€ufig im Internet unterwegs ist und Ego-Shooter spielt oder einfach nur beim Online GlĂŒcksspiel einen satten Gewinn einfahren möchte. WĂ€hrend das Sofa und auch das Bett und der normale Schreibtischsessel fĂŒr das dauerhafte Sitzen vor dem PC bzw. am Laptop, der vielleicht noch auf den Beinen liegt, viel zu anstrengend ist, sitzt man in einem Gaming Sessel, der ĂŒber keine Rollen und stattdessen ĂŒber einen Hocker fĂŒr das Auflegen der Beine verfĂŒgt, sehr viel bequemer.

Ein Gaming Sessel mit Hocker und ohne Rollen hat zudem noch weitere Vorteile. Auf diese Weise kommt es zu keinem Verschleiß bei den Rollen, die zudem nicht den Boden zerkratzen durch das Hin- und Herschieben bzw. -rollen. Der Gaming Sessel mit Hocker hat zudem noch weitere Vorteile, die bei einer Kaufentscheidung fĂŒr einen Gaming Sessel genauso berĂŒcksichtigt werden mĂŒssen, wie diverse direkte Auswahlkriterien beim Gaming Sessel selbst und dem dazugehörenden Hocker.

Aussehen und Funktionen

Der Gaming Sessel mit Hocker wird von vielen Gaming-Fans nach einem bestimmten Gesichtspunkt ausgewĂ€hlt – der Optik. Dabei kommt es den meisten nicht einmal darauf an, ob er farblich zu der ĂŒbrigen Einrichtung passt. Es ist vor allem die ergonomische Form des Sessels mit Hocker, der zu einer Kaufentscheidung fĂŒhrt. Geformt ist der Gaming Sessel mit Hocker wie ein Autositz in einem Rennwagen. Der Sessel verfĂŒgt ĂŒber diverse Polsterungen, die ein lĂ€ngeres Sitzen in diesem Sessel möglich machen bzw. dazu beitragen, dass es zu keinen Schmerzen kommt.

Hardcore-Player sitzen nicht nur zwei bis drei Stunden in einem Sessel vor ihrem Game, sondern teils die ganze Nacht oder den ganzen Tag, verlassen den Sessel nur dann, wenn sie auf Toilette oder an die TĂŒr mĂŒssen, um die bestellte Essenslieferung entgegenzunehmen. Entsprechend reich ist ein Gaming Sessel mit Hocker an Funktionen. WĂ€hrend der Hocker von einem Sessel Set nur dazu dient, dass die Beine durch das lange Sitzen entlastet werden, da sie auf dem Hocker bequem hochgelegt werden können, verfĂŒgt der selbst ĂŒber eine Liegefunktion und eben eine komfortable Polsterung und einen Bezug, der strapazierfĂ€hig und pflegeleicht ist.

Material

Bei der Auswahl von einem Gaming Sessel mit Hocker sollte vor allem wegen StrapazierfĂ€higkeit und Pflegeleichtigkeit auf das Material geschaut werden. In der Produktion bei der Herstellung von einem Gaming Sessel wird auf die Hochwertigkeit des Materials geschaut und echtes Leder oder PU-Leder verwendet. Bei PU-Leder besteht die OberflĂ€che meist aus Kunststoff bzw. Polyurethan oder Weich-PVC. Die Beschichtung ist zudem wasserdicht, wodurch das Schwitzen am RĂŒcken bei lĂ€ngerem Sitzen nicht so stark ist, wie bei Baumwollstoffen.

Vorteile Gaming Sessel mit Hocker

Gerade beim lĂ€ngeren Sitzen an PC- und Konsolenspielen ist ein Gaming Sessel mit Hocker das ideale Sitzmöbel, das dabei helfen kann eine gesunde Körperhaltung beizubehalten. Auch fĂŒrs Homeoffice sind Gaming StĂŒhle mit einem Hocker ideal geeignet, um auch lĂ€ngeres Sitzen am Schreibtisch bzw. dem PC ertrĂ€glich zu machen. Es gibt sogar Studien, die belegen, dass ein Gaming Sessel mit Hocker sehr stark zu einer gesunden Haltung am Schreibtisch beitragen kann. Es ist vor allem der Schalensitz, der fĂŒr eine stabile Sitzposition sorgt auf dem Sessel. Das Game Feeling steigert das Sitzen in einem solchen Sessel ebenfalls. DarĂŒber hinaus ist der Gaming Sessel sehr langlebig und robust. Dank des besonderen Sitzkomforts und der Polsterung schwitzt man nicht so schnell.

Nachteile Gaming Sessel mit Hocker

Der Schalensitz kann bei einem Gaming Sessel mit Hocker aber auch nicht punkten. Denn besonders ergonomisch ist gerade der Gaming Sessel mit einem Schalensitz nicht. Grund dafĂŒr ist, dass die Bewegungsmöglichkeiten sehr eingeschrĂ€nkt sind. Problematisch kann auch der Bezugsstoff von einem Sessel werden. BezĂŒge aus echtem Leder oder PU-Leder sind zudem eingeschrĂ€nkt zu reinigen. Besonders die Reinigung von echtem Leder ist schwer, da echtes Leder nicht wasserdicht ist.

FĂŒr wen geeignet und warum?

Gut geeignet ist ein Gaming Sessel mit Hocker grundsĂ€tzlich fĂŒr Menschen, die sehr viel Zeit vor dem PC verbringen bzw. Ego-Shooter zocken oder sich mit Online-GlĂŒcksspiel befassen. Dies ist ein sehr guter Grund, um sich eine solche Sitzmöglichkeit anzuschaffen.

Ein weiterer Grund fĂŒr einen Sessel mit Hocker ist, dass es sich hier um eine Sitzgelegenheit handelt, die sehr robust und langlebig ist. Auf einem normalen BĂŒrostuhl sitzt es nicht ĂŒber Stunden hinweg wesentlich besser als.

Gaming Sessel mit Hocker – worauf beim Kauf achten?

Vor dem Kauf von einem Gaming Sessel mit Hocker muss auf einige Dinge geachtet werden. Hierzu gehören ĂŒberwiegend Dinge wie das Gewicht des Nutzers und die KörpergrĂ¶ĂŸe des Nutzers. GrundsĂ€tzlich benötigen Menschen einen anderen Stuhl bzw. Sessel als kleinere Personen, die leichter sind. Weitere Punkte, auf die zu achten sind das Vorhandensein von RĂŒckenlehne und Armlehne und die Stuhlmechanik. Eine Armlehne kann dabei helfen den Schulter- und Nackenbereich zu entspannen. Armlehnen mĂŒssen ebenfalls von der GrĂ¶ĂŸe der Person abhĂ€ngig gemacht werden. Generell muss die Armlehnen von der OberarmlĂ€nge abhĂ€ngig sein. Dass die RĂŒckenlehne höhenverstellbar ist, das ist wiederum von der Höhe der SchulterblĂ€tter abhĂ€ngig. Dabei sollte die Lehnen Oberkante bis zu den SchulterblĂ€ttern reichen.

Ebenfalls vorhanden sein sollte eine Lordosen stĂŒtze am Gaming Stuhl. Hier handelt es sich um eine LendenwirbelstĂŒtze. GestĂŒtzt wird damit der untere Bereich der WirbelsĂ€ule, welche nach vorne gebeugt ist. Beim Kauf von einem Gaming Sessel ist zudem darauf zu achten, wie die Stuhlmechanik zu bedienen ist. Eine Wipp Mechanik kann dazu beitragen, dass die RĂŒckenmuskulatur entlastet wird. Vor allem diese Mechanik von einem Sessel ist ein sehr wichtiges ergonomisches Merkmal, das dabei helfen kann RĂŒckenschmerzen auch bei lĂ€ngerem Sitzen zu verhindern.

Der Hocker bei einem solchen Set aus Gaming Sessel mit Hocker ist mehr als nur eine nette ErgÀnzung. Dank des Hochlegens der Beine ist es möglich, dass es auch beim lÀngeren Spielen nicht zu einer Thrombose kommen kann.

Fazit

Ein Gaming Sessel mit Hocker ist eine gute Investition fĂŒr Gamer Fans, die schon eine etwas lĂ€ngere Zeit vor dem PC sitzen und ihre Konsolen in der Hand halten oder auch auf dem Schoß liegen haben. Beim Kauf gilt es natĂŒrlich auf einige Faktoren zu achten.

Audio:

(Audio fĂŒr Menschen mit Seh- oder LeseschwĂ€che – Wir lesen Ihnen unseren Inhalt vor!)

Weitere Produktempfehlungen von uns:

ZurĂŒck zur Startseite: Sessel mit Hocker